Korfu Startseite Korfu Blog Startseite alle Korfu Reiseangebote mit Frühstück mit Halbpension mit all inclusive

Korfu Blog Suche


Korfu Artikel

Korfu Archive

Intern

Die Touristenküche auf Korfu

Von Korfu Blogger | 11.Juli 2010

Wie in allen Touristenorten auf Korfu gibt es auch wie hier in Roda an der Nordküste viele Tavernen. In Roda liegen sie sogar fast direkt am Wasser. Man hat einen schönen Blick auf den Strand und das Meer. Was es in den Tavernen meist nicht gibt ist die korfiotische Küche. Man hat sich den Wünschen der Urlauber angepasst – Pommes sind Standart geworden. Das heißt aber auf keinen Fall, das das Essen nicht schmecken würde. Natürlich ist die Qualität der Zubereitung nicht in allen Tavernen gleich. Und man könnte auf, leider nicht ganz billige, Fischgerichte ausweichen. Aber, was uns immer gut schmeckt….

…leckerer Gyros mit Salat, Pommes und Pitabrot nebst Zaziki.

Und dazu immer einen griechischen Salat, den man sich je nach Geschmack selbst mit Essig und Olivenöl anmachen kann. Und besonders der griechische Salat schmeckt vorzüglich. Auf Korfu schmecken eben Tomaten noch wie Tomaten, und Gurken wie Gurken schmecken sollen. Alles was sie zur Zubereitung brauchten könnte man in einem deutschen Supermarkt bekommen – der Geschmack liegt jedoch um Welten auseinnander.

Beitrag aus: Küche auf Korfu | Ihr Kommentar »


...gehe weiter zu:

« | Korfu Blog Startseite | »

Kommentare