Korfu Startseite Korfu Blog Startseite alle Korfu Reiseangebote mit Frühstück mit Halbpension mit all inclusive

Korfu Blog Suche


Korfu Artikel

Korfu Archive

Intern

Schwere Überschwemmungen auf Korfu

Von Korfu Blogger | 17.November 2010

Athen. (dpa) Schwere Regenfälle haben in der Nacht zum Mittwoch auf der griechischen Touristeninsel Korfu durch Überschwemmungen erhebliche Schäden angerichtet. Rettungskräfte hätten in letzter Minute mehrere Menschen aus überschwemmten Häusern gerettet, berichtete der lokale Radiosender ERA-Korfu.

Drei Menschen wurden nach Angaben aus Krankenhäusern verletzt. Die Feuerwehr musste die ganze Nacht ausrücken. Die Wassermassen beschädigten Geschäfte und Häuser.

Vor allem auf der Westseite der Insel zeigte sich ein Bild der Verwüstung. Autos, Motorräder und Möbel wurden ins Meer gespült, wie im Fernsehen zu sehen war. Meteorologen sagten, es sei der schwerste Regenfall seit 40 Jahren gewesen.

Das erfordert umfangreiche Baumaßnahmen um Korfu für die kommende Urlaubssaison ab Mai 2011 wieder herzurichten. Aber die Korfioten werden es schaffen die Spuren der Verwüstung durch die Überschwemmungen zu beseitigen.

Edit:

Nach Angaben vor Ort ist der Süden von Korfu nicht von Überschwemmungen betroffen. Momentan ist im Süden sonniges Wetter. Der Autor der Romanreihe “Korfu Krimi” Roberto Bardez erzählte uns eben am Telefon, das In der Region um Afionas im Nordwesten von Korfu ebenfalls keine größeren Regebfälle zu verzeichnen waren. Wo im Westen sind denn nun diese großen Verwüstungen? Bitte hinterlassen sie uns ihren Kommentar, wenn sie weitere Informationen geben können.

Edit 18.11.

Am stärksten betroffen von den Überschwemmungen auf Korfu ist die Mitte von Korfu, das Gebiet westlich von Korfu Stadt und die Region zwischen Benitses und Messonghi an der Ostküste. Dort entstanden neben den Schäden an Häusern und Fahrzeugen vor allem auch Schäden im Straßennetz.

Beitrag aus: Korfu Nachrichten |


...gehe weiter zu:

« Boukari - Korfu an der Südostküste | Korfu Blog Startseite | Strassencafes in Korfu Stadt »

2 Kommentare to “Schwere Überschwemmungen auf Korfu”

  1. Überschwemmungen auf Korfu meint:
    17.November 2010 at 17:08

    [...] letzte Nacht zu Überschwemmungen auf der Griechischen Urlaubsinsel Korfu. Durch die Überschwemmungen auf Korfu sollen 3 Menschen verletzt worden sein, und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Im Westen der Insel [...]

  2. Detlef meint:
    18.November 2010 at 12:37

    würde mich jetzt auch interessieren, vielleicht Paleokastritsa

Kommentare