Korfu Reiseangebote   alle Reisen mit Frühstück mit Halbpension all inclusive FeWo Hotels Flüge
 Die Insel Korfu
 Korfu
 Korfu Reiseangebote
 Korfu Blog
 Die Insel Korfu
 Korfu Informationen
 Korfu Karte
 Korfu Wetter
 Die Strände
 Wandern
 Camping
 Tauchen auf Korfu
 Korfu Bilder
 Korfu Desktopbilder
 Sehenswertes
 Kerkyra - Korfu Stadt
 Paleokastritsa
 Die Alte Festung
 Die Neue Festung
 Angelokastro
 Das Achillion
 Kanoni
 Kassiopi
 Agios Stefanos Sinies
 Old Perithia
 Museen
 Paxos Paxi Ausflug
 Albanien Ausflug
 Korfu Reisen
 Ferienwohnungen
 Pensionen - Hotels
 echte Singlereisen
 Mietwagen Tipps
 Hotelbewertungen
 Reiseversicherungen
 Korfu im Winter
 Flughafen Korfu
 Feiertage auf Korfu
 Griechische Küche
 Tierschutz
 Korfu Erfahrungen
 Korfu Krimi
 Kreuzfahrtziel Korfu
 Korfu Blog Themen
 Korfu Immobilien
 Bilder
 Erlebnisse
 Korfu Ausflugstipps
 Korfu Kulinarisch
 Klaus Bötig's Korfu
 Erlebnisse
 Sehenswürdigkeiten
 Impressionen
 Korfu Tipps
 Strand Tipps
 Korfu Urlaub 2009
 Korfu Urlaub 2011
 Surftipps
 Lastminute Urlaub
 Insel Rhodos Reisen

 Allgemeine Informationen für Ihren Korfu Urlaub

Auch ein Korfu Urlaub kostet Geld. Selbst wenn Sie günstig einen all inklusive Lastminute Urlaub oder eine Pauschalreise nach Korfu gebucht haben braucht man ein kleines Taschengeld für Wünsche nebenher, oder für Unvorhergesehenes. Banken finden Sie zum Beispiel in Korfu Stadt und Acharavi. Banken sind von Montag bis Freitag 08.00 bis 14.00 Uhr geöffnet. Mit Kreditkarten können Sie natürlich an allen Bankautomaten abheben.

Gasse in der Altstadt von Korfu
 

 

Einen Mietwagen buchen Sie in ihrem Korfu Urlaub am besten über Ihren Reiseanbieter - hier ist in der Regel ein besserer Unfall-Versicherungsschutz als bei dem von Ihrem Hotel vermittelten örtlichen Mietwagenanbietern gewährleistet.

Und den werden Sie unter Umständen schneller benötigen, als Sie vielleicht glauben - auf Korfu gelten zwar auch europäische Verkehrsvorschriften, aber Sie werden wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind so einiges erleben, was Sie daran zweifeln lassen wird. Links einordnen, und dann rechts abbiegen scheint der Sport der jungen Korfioten mit ihren Motorrollern zu sein.

Also fahren Sie vorsichtig.  und wenn dann doch einmal etwas passiert - eine Auslandsversicherung in Form einer Krankenschutzversicherung ist über ihre gesetzliche Krankenversicherung abgedeckt.

Selbstverständlich können Sie in ihrem Korfu Urlaub die Insel auch mit dem gut ausgebautem Busliniennetz erkunden. Dieses ist in Nahverkehr (numerierte blaue Busse) und Fernverkehr (grüne Busse ohne Numerierung mit Ausschilderung des Zielortes) aufgeteilt. Der Busbahnhof für den Nahverkehr befindet sich in Korfu Stadt am San Rocco Platz. Dort bekommen Sie auch Fahrscheine zu kaufen.

Die Busse fahren etwa zu jeder halben und vollen Stunde bis 22.00 Uhr ab Korfu Richtung Dassia. Wenn sie an den Haltestellen unterwegs zusteigen kaufen Sie den Fahrschein im Bus. Hauptlinie ist die Nummer 7 zwischen Korfu Stadt, Dassia, Gouvia und San Rocco.

Der Busbahnhof für den Fernverkehr befindet sich in der Avramio Strasse. Genauere Angaben zu den Fahrzeiten generell bekommen Sie auch in Ihren jeweiligen Hotels.

Gasse in Kerkyra - Korfu Stadt
  Natürlich bekommen sie auf Korfu auch ein Taxi zu günstigen Preisen. Wenn Sie auf der Jagd nach Souvenirs sind. Die Altstadt von Korfu bietet zahlreiche kleine Läden mit den typischen Produkten wie Teppichen, handgearbeitetem Gold und Silberschmuck, und Olivenholzschnitzereien.

Daneben leider auch den üblichen Tand den man fast in jedem Urlaubsland findet. Vorsicht beim Erwerb von antiken Kunstgegenständen.

Für die Ausfuhr benötigen Sie eine spezielle behördliche Genehmigung - ein Nachweis des Händlers ist nicht ausreichend. Selbstverständlich lohnt sich bei allem vor dem Kauf ein Preisvergleich.

Korfu ist aus Deutschland übrigens in knapp zwei Flugstunden (zB. ab Nürnberg) mit dem Flugzeug zu erreichen. Da das Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen auf Korfu sehr gut und umfangreich ist, lohnt es sich durchaus auch über einen Individual - statt Pauschalurlaub auf Korfu nachzudenken.

Hier sucht man sich einfach das gewünschte Ferienobjekt aus und bucht den Flug, und was sinnvoll ist - einen Mietwagen. Angebote für Billigflieger und Mietwagen gibt es genau wie für Korfu Ferienwohnungen im Internet zur genüge. So dürfte einem gelungenem Korfu Urlaub nichts im Weg stehen.

 

 

 

 

 

 © korfu-ratgeber.de 2006-2015 | Kontakt | Impressum | Korfu Bilder Fotos |
 
 Korfu Tipps

Auslage eines Geschäfts in Korfu Stadt - typische Produkte, wie man sie auf Korfu kaufen kann, Liköre und Konfitüren aus Kumquats, Wein, Honig und Gewürze.

Die griechisch orthodoxe Kirche ist im täglichen Leben allgegenwärtig.

Typisches Haus im Norden von Korfu - so wohnen die Korfioten in ihren kleinen Bergdörfern.

Der Strand bei Acharavi an Korfus Nordküste.